Preloader
beitragsbild

24 Nov 21

Druckfrisch - Kalender Weltbilder 2022 erschienen


Einfach 12 besondere Fotos, gespickt mit einem passenden Zitat, das ist unser Kalender „Weltbilder“. Wenn man sich darauf einlässt, wird jeder Monat zu einer kleinen Reise.

Als wir 2009 die erste Ausgabe des Kalenders „Weltbilder“ herausgebracht haben, war eines unser Anliegen mit den Fotos Interesse zu wecken: nach anderen Ländern, anderen Menschen und anderen Lebensmodellen. Wie schon im Jahr 2020 war Reisen auch 2021 aufgrund von Corona nur sehr eingeschränkt möglich. Und wenn man schon einmal reisen konnte, hat es sich oft fremd angefühlt. Die Menschen sind zurückhaltend und ängstlicher geworden. So ist es nicht mehr so einfach, auf Menschen zuzugehen und Kontakte zu knüpfen. Zudem gibt es nicht schlimmeres, als wenn das Gesicht eines Menschen durch eine Maske verdeckt wird. So geht leider die gesamte Mimik und Gestik verloren. Nichts desto trotz waren wir auch in diesem Jahr mit der Kamera in Europa unterwegs und haben viele "unmaskierte" Momente eingefangen.

Wer von Ihnen jetzt Lust auf einen handgemachten Wandschmuck bekommen hat, sollte schnell sein, denn die Auflage ist auf 150 Stück limitiert. Kunden unserer Agentur erhalten wir immer ein Exemplar mit der Weihnachtspost.

++++

Der Kalender kann zum Preis von 24,95 Euro inkl. MwSt (zzgl. Versandkosten) über uns bezogen werden. Senden Sie einfach eine Mail mit Ihren Daten an info@dsl-factory.de.

Format: A2 / 13 Seiten

++++

Spenden für die Kinder des Friedensdorf International

Jedes Jahr unterstützen wir mit unserer Spendenkalender-Aktion das Friedensdorf international, eine Organisation, welche die Welt mit ihrem Engagement ein kleines Stück besser macht. Seit 1967 kümmern sich die Mitarbeiter um verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten, welche für komplizierte medizinische Behandlungen nach Deutschland geholt werden. Mit dem Kauf des Kalenders tut man nicht nur dem Friedensdorf etwas Gutes, sondern man darf sich obendrein über 12 außergewöhnliche Monatsbilder freuen.

++++

Newsletter abonnieren