06 Jul 17

Marketing trifft auf Radsport - Tour de France gastiert in Düsseldorf


Bunt, kreativ, weltoffen und freundlich, so präsentierte sich die Tour de France in Düsseldorf. Die Tour de France gilt nach den Olympischen Spielen und der Fußball-Weltmeisterschaft als drittgrößtes Sportereignis der Welt und sie ist eine perfekte Marketingmaschine. Der Werbewert für die Stadt Düsseldorf wird von Experten auf 300 Millionen Euro, bei Kosten von ca. 15 Millionen Euro, geschätzt. Das Team der DSL factory war gemeinsam mit Bahnradweltmeister Stefan Bötticher vor Ort und hatte die Gelegenheit für einen Blick hinter die Kulissen.

Zahlen und Fakten zur Tour:
Die 198 Fahrer werden von ca. 3,5 Milliarden Fans Zuhause am Fernseher und mehr als 12 Millionen an der Strecke begeistert gefeiert.

Newsletter abonnieren